Johann Veit Döll Deutscher Medailleurpreis "Johann Veit Döll"
Startseite | Programm | Suhl und seine Medailleure | Teilnahme & Anmeldung | Sponsoren
Programm

Anmeldung

Freitag, 15.10.2010                   14 bis 18 Uhr
Samstag, 16.10.2010   ab 8.30 Uhr

 

 

Anmeldung jeweils im Rathaus Suhl (Oberrathaussaal), Marktplatz 1, Eingang Steinweg

Freitag, 15. Oktober 2010

Waffenmuseum Suhl

14:00 Uhr

Eröffnung der Ausstellungen:
- Deutscher Medailleurpreis 2010
- 175. Todestag des Suhler Medailleurs und Edelsteinschneiders Johann Veit Döll

- Die Familie Stockmar: Graveure - Medailleure - Münzmeister

Oberrathaussaal

18:00 Uhr

Begrüßung durch Dr. Axel Schmidt, Vorsitzender des Vereins Suhler Münzfreunde

18:15 Uhr

Vortrag
"Geschichte der Stadt Suhl: Bergbau - Waffen - Medailleure"
Dr. Axel Schmidt, Suhl

19:00 Uhr

Gemeinsames Abendessen

 

Samstag, 16. Oktober 2010

Kreuz­kir­che Suhl

10:00 Uhr

Eröffnung des 18. Mitteldeutschen Münzsammlertreffens durch Dr. Helmut Schubert, Präsident der Deutschen Numismatischen Gesellschaft
Grußworte

10:15 Uhr -
12:30 Uhr

Ver­lei­hung des Deut­schen Me­dail­leur­prei­ses "Jo­hann Veit Döll" und Eh­rung Jo­hann Veit Dölls zum 175. To­des­tag
Fest­an­spra­che: Dr. Jo­chen Klauß, Klas­sik Stif­tung Wei­mar

13:00 Uhr -
14:15 Uhr

Mittagspause

Oberrathaussaal

14:30 Uhr -
15:15 Uhr

Vor­trag
"Die Fa­mi­lie Stock­mar: Graveure - Me­dail­leu­re - Münz­meis­ter"
Dr. Axel Schmidt, Suhl

15:15 Uhr -
15:45 Uhr

Kaf­fee­pau­se

15:45 Uhr -
16:30 Uhr

Vor­trag
„Der Edelsteinschneider Jo­hann Veit Döll"
Ralf Schmidt, Suhl

anschließend Möglichkeit zum Besuch der Vor­füh­rung Edels­tein­schnei­den im Waf­fen­mu­seum Suhl

19:00 Uhr

Ge­mein­sa­mes Abend­es­sen
"Thürin­ger Buf­fet" im Ho­tel Thü­rin­gen Suhl

Be­gleit­pro­gramm

14:30 Uhr -
16:30 Uhr

Stadt­füh­rung Suhl
an­schlie­ßend Ein­kehr zu Kaf­fee und Ku­chen
da­nach Möglichkeit zum Besuch der Vor­füh­rung Edels­tein­schnei­den im Waf­fen­mu­seum Suhl

 

Sonntag, 17. Oktober 2010

10:00 Uhr

Ge­mein­sa­mer Be­such der Aus­stel­lun­gen
- Deut­scher Me­dail­leur­prei­s 2010
- Der Suhler Medailleur und Edelsteinschneider Johann Veit Döll
- Die Familie Stockmar: Graveure - Medailleure - Münzmeister
Vor­füh­run­gen Edels­tein­schnei­den und Waf­fen­gra­vur

Zur Eröffnung der Ausstellungen im Waffenmuseum am 15.10.2010 und der Verleihung des Deutschen Medailleurpreises am 16.10.2010 dürfen wir zu unserer besonderen Freude die amtierende Deutsche Edelsteinkönigin begrüßen. Für die praktische Vorführung im Edelsteinschneiden und für Auskünfte rund um dieses Thema steht der Altmeister der Edelsteingravur, Herr Erwin Pauly aus Idar-Oberstein, von Freitag (14 Uhr) bis Sonntag (16 Uhr) im Waffenmuseum bereit.